la_cuisine-klein.jpg

Angelehnt an die großen französischen Vorbilder, übersetzt in die zeitgemäße Sprache und den Anspruch Berlins. Hier wird das Häppchen zum Erlebnis und das Menü zum unvergesslichen Abenteuer. Ob Kochevent oder Catering, wer sich in dieser Umgebung aufhält, ist mittendrin. Mittendrin in einem authentischen Loft Ambiente auf knapp 190 qm. Nehmen Sie Platz an einer 11 Meter langen Tafel aus den Dielen einer ehemaligen Kreuzberger Offizierswohnung von 1848. Und wenn Sie nach oben schauen, sehen Sie die alten Laternen der Karl-Marx-Allee, die zu imposanten Deckenleuchten umgebaut wurden. Gekocht wird an Kochinseln auf restaurierten Werkbänken. Selbstverständlich haben wir zum Beispiel auch traditionelle Kupfertöpfe und eine legendäre Schwungrad-Aufschnittmaschine von Berkel. Aber nun zum Herzstück des Lofts: Die imposante Kochstation der französischen Firma Lacanche, die seit 1796 auf Kundenwunsch individuelle Kochgeräte in Handarbeit maßfertigt, wird Sie in ihren Bann ziehen und jeden Ihrer Sinne anstoßen. Ganz bestimmt sind diese Kochherde der Grund wieso sie auf französisch ‘Pianos’ genannt werden. Denn das sind die Instrumente, auf denen die großen Küchenchefs ‚musizieren’. Unser Angebot an Sie: teambildenden Koch-Events für Ihre Firma, kulinarische Erlebnisse mit Cooking Stations, Family Style oder exklusivem á la Carte Dinner. Oder vielleicht lieber ein Wine- oder Whiskey Tasting? Perfekt auch für Tagungen. Oder was auch immer Sie sich vorstellen können. Jetzt sind Sie dran.

Tagesmiete ab 980,00 Euro (netto)